Web2null

im Fremdsprachenunterricht

Unterrichtseinheit: Mozart (Video)

Posted by evadaf - Mai 17, 2009

Unterrichtseinheit zum Thema: Auf den Spuren Mozarts – eine Reise durch Salzburg

http://www.dw-world.de/dw/article/0,2144,3260417,00.html

Vor dem Sehen:

  • Brainstorming: Vorwissen abfragen zu Mozart, Salzbrug, etc.
  • Vokabelliste > Mozartkugeln, Violine, Komponist/kompnieren, Januar (Frau im Video sagt „Jenna“), Orchester, Chor/Chöre, Piano, Publikum,

Während des Schauens:

  • Wann lebte Mozart (27. Januar 1756- ? > 18. Jahrhundert)
  • Wo lebte er? (in der Getreidegasse in Salzburg)
  • Was ist mit dem Geburtshaus geschehen? (Museum + Wohnhaus der Familie Rigaud)
  • Wo wurden seine Werke aufgeführt? (im Dom, direkt neben seinem Haus)
  • Wie heißen die typisch Salzburgerischen Naschereien? (Mozartkugeln und Venusbrüstchen)
  • Wie heißt die Ausstellung, die 2006 stattfand? (Viva Mozart, in der neuen Residenz)
  • Wie heißt die stadt von Mozarts Vater? (Augsburg)

Nach dem Schauen des Video-Casts:
2 Optionen:

  • Lest das Zitat: „Salzburg ist kein Ort für mein Talent. Es ist kein Theater da, keine Opera.“ Schreibe einen Tagebucheintrag (aus Mozarts Sicht).
  • Schreibe eine Zusammenfassung von dem, was du im Beitrag gesehen hast.
Advertisements

Eine Antwort to “Unterrichtseinheit: Mozart (Video)”

  1. Csilla said

    Aus organisatorischen Gründen musste der Beitrag hierher bewegt weren. Da der Kommentar nicht mit verschoben werden kann 😦 , soll er hier zitiert werden.

    Von: arnaba
    E-Mail: arna@bih.net.ba
    Gesendet am 22.03.2009 um 9:17

    Liebe StudentInnen!

    Euere Vorschläge für konkrete Lernszenarien im DaF-Unterricht finde ich konstruktiv und lehrreich. Euere Unterrichtseinheiten können gleich im Daf-Unterricht eingesetzt werden.
    Wie man Wikis im FSU einsetzen können, habt ihr hervorragend gezeigt. Euere Bemühungen und Ergebnisse werden sicher bei einem breiten Publikum Resonanz finden.
    Das Stöbern durch euere Seiten hat mir wirklich Spaß gemacht.

    Ich wünsche euch viel Erfolg und noch viele kreative Unterrichtseinheiten.
    LG Arna
    http://arnaba.wordpress.com/
    http://redmamy.de.tl/

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: